Zurück zur Suche

Institut für Soziologie (TU Berlin)

Art der Einrichtung

Universität/Universitäre Einrichtung

Arbeitsschwerpunkte

Lehre

Profil

Forschung
Die Forschungsschwerpunkte der Soziologie an der TU Berlin liegen im Feld von Technik, Organisation und Wissen. Sie erstrecken sich im Einzelnen auf die folgenden Bereiche: Innovation, Netzwerke, Arbeit und Märkte, Interaktion und Kommunikation, Kultur und Religion, Visualisierung, Zeitanalysen, Architektur und Planung, Urbane Stadtentwicklung, Medien, Geschlecht, Nachhaltigkeit, Handeln.

Studium
BA/MA-Studiengang ›Soziologie technikwissenschaftlicher Richtung‹

Neuen Techniken und technischen Medien transformieren die gegenwärtigen Gesellschaften ständig. Der BA/MA-Studiengang ›Soziologie technikwissenschaftlicher Richtung‹ ist auf die Anforderungen eines modernen Vollstudiengangs der Soziologie an einer zeitgemäßen Technischen Universität zugeschnitten. Er erlaubt ein umfassendes Studium der theoretischen wie methodischen Grundlagen der Soziologie.

Die technikwissenschaftliche Ausrichtung wird durch eine einzigartige Integration eines technischen Faches ins Studium gewährleistet. Daneben wird Wert auf der Praxisorientierung des Studiums gelegt.

Der BA/MA Studiengang ›Soziologie technikwissenschaftlicher Richtung‹ schreibt den Erfolg des Diplomstudiengangs gleichen Namens fort. Er zeichnet sich durch ein sehr enges Betreuungsverhältnis zwischen Lehrenden und Studierenden aus.

Innovationsfelder

Wirtschafts-, Rechts-, Gesellschafts- und Sozialwissenschaften

Themengebiete

  • Sozialwissenschaften

Letzte Änderung: 04.02.2015