Zurück zur Suche

Paul-Drude-Institut für Festkörperelektronik (PDI)

Art der Einrichtung

Außeruniversitäre Forschungseinrichtung

Arbeitsschwerpunkte

Grundlagenforschung

Anwendungsforschung

Profil

The Paul Drude Institute (PDI) performs basic research as a lively symbiosis of materials science and solid state physics. Our research aims at inspiring and demonstrating new functionalities for future information technologies. As a member of the Leibniz Gemeinschaft (WGL) we are an independent research institute with about 70-80 employees and we collaborate with all three universities in Berlin. We are located in the very heart of the city near Gendarmenmarkt.

Innovationsfelder

Materialien und Produktionstechnik
Physikalische und chemische Grundlagenforschung

Zahlen & Fakten

  • Gründungsjahr 1992
  • Anzahl Mitarbeiter 80
  • Anzahl Professoren 2
  • Anzahl wiss. Mitarbeiter 30
  • Anzahl Studierende 7.00

Themengebiete

  • Nanotechnologie
  • Optische Technologien, Mikrosystemtechnik
  • Physik, Astronomie

Letzte Änderung: 11.03.2016