Zurück zur Suche

Universitätsarchiv (FU Berlin)

Art der Einrichtung

Universität/Universitäre Einrichtung

Profil

Das Universitätsarchiv bewahrt das archivwürdige Schriftgut der 1948 gegründeten Freien Universität Berlin und der ihr nahestehenden Körperschaften auf, erschließt es und ergänzt es durch multimediale Sammlungen. Darüber hinaus verfügt das Universitätsarchiv seit 2004 über so genannte APO-Archiv, eine Sammlung zur Geschichte der 68er-Bewegung mit Unterlagen von politischen Studentengruppen und Gruppierungen der außerparlamentarischen Opposition. Der Umfang der Archivbestände beträgt zur Zeit ca. 6.500 lfm. Außerdem steht den Benutzern eine Handbibliothek mit ca. 2.500 Bänden als Präsenzbestand zur Verfügung.

Innovationsfelder

Materialien und Produktionstechnik

Themengebiete

  • Bauingenieurwesen
  • Architektur, Städtebau inkl. Gartenbau, Landespflege
  • Zukunftsforschung, Innovationsforschung

Letzte Änderung: 24.11.2014