Zurück zur Suche

Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (Ressortforschung des Bundes) (BBSR)

Art der Einrichtung

Außeruniversitäre Forschungseinrichtung

Arbeitsschwerpunkte

Anwendungsforschung

Profil

Das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR) ist eine Ressortforschungseinrichtung im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB). Es berät die Bundesregierung bei Aufgaben der Stadt- und Raumentwicklung sowie des Wohnungs-, Immobilien- und Bauwesens.

Innovationsfelder

Verkehr und Mobilität
Stadtentwicklung und Bautechnik

Zahlen & Fakten

  • Anzahl Mitarbeiter 800

Themengebiete

  • Architektur, Städtebau inkl. Gartenbau, Landespflege
  • Bauingenieurwesen
  • Energieforschung, Energietechnik
  • Verkehrstechnik, Fahrzeugtechnik, Logistik
  • Sozialwissenschaften
  • Umweltschutz, Umwelttechnik
  • Materialwissenschaft, Werkstoffwissenschaft
  • Wirtschaftswissenschaften

Letzte Änderung: 31.03.2016