Zurück zur Suche

Evangelische Hochschule Berlin (EHB)

Evangelische Hochschule Berlin

Art der Einrichtung

Fachhochschule

Profil

Die evangelische Fachhochschule Berlin (EFB) ist eine moderne und leistungsorientierte Ausbildungs- und Forschungsinstitution für gesundheits- und sozialwirtschaftliche Einrichtungen sowie für kirchliche und diakonische Organisationen. Auf dem ansprechenden Campus im Südwesten Berlins studieren derzeit 1300 Studierende in den grundständigen Studiengängen Soziale Arbeit, Evangelische Religionspädagogik, Pflegemanagement, Bachelor of Nursing und Elementare Pädagogik. Weiterhin bietet die EFB die Masterstudiengängen Master of Science in Nursing und Master of Social Work in Kooperation mit der Alice-Salomon Hochschule (ASH), der Humboldt-Universität Berlin (HU) und der katholischen Hochschule für Sozialarbeit Berlin (KHSB)an. Die EFB arbeitet mit 54 Partnerhochschulen in 32 Ländern zusammen. Einmal im Jahr findet die hochschulweite Veranstaltung „EFB forscht“ statt mit der Verleihung des „Gräfin von der Schulenburg-Preises“ für die beste Abschlussarbeit. Als eine der ältesten Ausbildungsstätten für soziale Berufe in Deutschland überhaupt kann die Evangelische Fachhochschule Berlin auf eine über 100jährige Tradition zurückblicken. Noch heute fühlt sich die Fachhochschule ihrem Gründungsgedanken verpflichtet, aus christlicher Motivation eine Ausbildung zu vermitteln, die Theorie und Praxis verknüpft. Die EFB ist bekannt für ihre anerkannt hohe Ausbildungsqualität und die intensive, fachlich professionelle und praxisnahe Ausbildung. Die evangelische Zielsetzung der Fachhochschule und die Auseinandersetzung mit dem christlichen Menschenbild ermöglichen den Studierenden eine eigene und kritische Wertebestimmung für ihr Handeln. Dabei gehören Toleranz und Respekt gegenüber Andersdenkenden und anderen Kulturen zum grundlegenden Selbstverständnis aller Mitarbeiter und Studierenden.

Innovationsfelder

Wirtschafts-, Rechts-, Gesellschafts- und Sozialwissenschaften
Life Sciences / Medizin
Geisteswissenschaften

Zahlen & Fakten

  • Gründungsjahr 1904
  • Anzahl Mitarbeiter 198
  • Anzahl Professoren 33
  • Anzahl wiss. Mitarbeiter 133

Themengebiete

  • Sozialwissenschaften
  • Religionswissenschaft
  • Medizin inkl. Medizintechnik, Pflege- und Gesundheitswissenschaften
  • Erziehungswissenschaft

Letzte Änderung: 16.12.2011