Zurück zur Suche

Humboldt-Innovation GmbH

Humboldt-Innovation GmbH

Art der Einrichtung

Private Forschungseinrichtung

Profil

Die Humboldt-Innovation GmbH ist die Wissens- und Technologietransfergesellschaft der Humboldt-Universität zu Berlin und somit Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Wirtschaft.

Kooperationsangebote auf marktreif.berlin

marktreif.berlin

Die Kooperationsplattform „marktreif.berlin – Wissenschaft trifft Wirtschaft“ unterstützt die Anbahnung von Kooperationen zwischen Wissenschaftseinrichtungen und Unternehmen.

  • 03.08.2017

    Ihre Fragestellung trifft auf innovative Köpfe der HU Berlin

     

    Sich wandelnde Marktbedingungen und Technologien bringen Herausforderungen für die Wirtschaft mit sich, auf die sich Unternehmen zukünftig einstellen und einlassen müssen. Die Transfer Labs schaffen eine Plattform, um regionale Unternehmen und Organisationen mit den Potenzialen der Humboldt-Universität zu Berlin zu verknüpfen.

    Ihre Fragestellung für das Transfer Lab

    Wir bringen Sie auf neue Ideen und kommen gar nicht erst auf ausgetretene Denkpfade! Strategie, Produkt, Kundennutzen, Marketing – nutzen Sie die Chance eines Perspektivwechsels und finden Sie gemeinsam mit Forschenden und Studierenden unterschiedlicher Fachrichtungen neue Lösungsansätze auf Ihre vorab identifizierte unternehmerische Fragestellung.

    Durch das kurze und intensive Format von 1,5 Tagen nehmen Sie frische Impulse für die eigene Arbeit mit. Nutzen Sie die exzellente Forschungslandschaft Berlins zu Ihrem Vorteil und knüpfen Sie Kontakte zu den Nachwuchskräften von morgen! Umgesetzt wird das Transfer Lab durch Humboldts Wagniswerkstätten, dem Weiterbildungsprogramm zum Wissenstransfer an der HU Berlin.

    Unsere Lösungen

    Wir versprechen keine fertigen Schablonen oder das nächste Einhorn. Dafür jede Menge neue Ideen und ausgewählte Lösungsansätze. Die Ergebnisse und unsere Analyse fließen im Anschluss in den Transfer Report, der Ihrem Unternehmen Handlungsempfehlungen für die erfolgreiche Umsetzung Ihrer Fragestellung mitgibt.

    Profitieren Sie von

    » einem kostenlosen Innovationsworkshop
    » anwendungsorientierten Ideen zu Ihrer Fragestellung                                                                           
    » der Positionierung als attraktiver Arbeitgeber
    » direktem Kontakt und Austausch mit Humboldtianern
    » Vernetzung in die HU hinein, z. B. für Forschungskooperationen und Abschlussarbeiten oder zu HU Startups

    Die Berliner Wirtschaft finanziert Projekte der beruflichen und akademischen Bildung und des Wissenstransfers sowie der Integration von Flüchtlingen in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt. HUMBOLDTS WAGNISWERKSTÄTTEN wurde in der zweiten Förderperiode aus einer Vielzahl eingereichter Projektideen als eines der wirtschaftsgeförderten Bildungsprojekte ausgewählt.

     

     

    ...

Innovationsfelder

Geisteswissenschaften
Life Sciences / Medizin
Informations- und Kommunikationstechnologien
Verkehr und Mobilität
Materialien und Produktionstechnik
Mathematik und ihre Anwendungen
Kreativwirtschaft und Kultur
Optik und Mikrosystemtechnik
Energie und Umwelt
Wirtschafts-, Rechts-, Gesellschafts- und Sozialwissenschaften
Stadtentwicklung und Bautechnik
Physikalische und chemische Grundlagenforschung

Zahlen & Fakten

  • Gründungsjahr 2005

Leistungen

  • Veranstaltungen
  • Vermittlung von Kooperationen
  • Informationsmaterial
  • Forschungsfinanzierung
  • Förderung internationaler Zusammenarbeit

Themengebiete

  • Architektur, Städtebau inkl. Gartenbau, Landespflege
  • Bibliothekswesen, Dokumentationswesen
  • Biologie, Biochemie
  • Biotechnologie
  • Chemie, Chemieingenieurwesen
  • Erziehungswissenschaft
  • Geowissenschaften
  • Geschichtswissenschaften, Archäologie
  • Haushaltswissenschaft, Ernährungswissenschaft
  • Informatik
  • Kulturwissenschaften inkl. Film-/ Theaterwissenschaft
  • Kunst, Musik
  • Lebensmitteltechnologie
  • Mathematik und ihre Anwendungen
  • Medizin inkl. Medizintechnik, Pflege- und Gesundheitswissenschaften
  • Nanotechnologie
  • Optische Technologien, Mikrosystemtechnik
  • Pharmazie
  • Philosophie
  • Physik, Astronomie
  • Politikwissenschaft
  • Psychologie
  • Publizistik, Journalistik
  • Rechtswissenschaft
  • Religionswissenschaft
  • Sozialwissenschaften
  • Sport
  • Sprach- und Literaturwissenschaften
  • Umweltschutz, Umwelttechnik
  • Verwaltungswissenschaften, Organisationslehre
  • Materialwissenschaft, Werkstoffwissenschaft
  • Wirtschaftswissenschaften
  • Zukunftsforschung, Innovationsforschung
  • Agrarwissenschaft, Forstwirtschaft
  • Information und Kommunikation, Medien
  • Elektromobilität

Letzte Änderung: 13.06.2017