Zurück zur Suche

Einstein Stiftung Berlin

Einstein Stiftung Berlin

Art der Einrichtung

Forschungsnahe Einrichtung (Verein, Stiftung, Netzwerk, etc.)

Profil

Die Einstein Stiftung Berlin wurde 2009 vom Land Berlin gegründet. Zweck der Stiftung ist es, Wissenschaft und Forschung in Berlin auf internationalem Spitzenniveau zu fördern und das Land dauerhaft als attraktiven Wissenschaftsstandort zu etablieren. Hierzu stehen der Stiftung Mittel des Landes zur Verfügung. Sie fördert Institutionen übergreifende Forschungsprojekte, Berufungen von herausragenden Wissenschaftler/-innen,  den wissenschaftlichen Nachwuchs sowie die internationale Netzwerkbildung. Die Förderanträge werden von externen Gutachter/-innen wissenschaftlich geprüft. Auf dieser Basis formuliert eine hochkarätig besetzte, unabhängige wissenschaftliche Kommission Förderempfehlungen. Die endgültigen Förderentscheidungen trifft der Vorstand.

Innovationsfelder

Life Sciences / Medizin
Physikalische und chemische Grundlagenforschung
Kreativwirtschaft und Kultur
Mathematik und ihre Anwendungen
Materialien und Produktionstechnik
Informations- und Kommunikationstechnologien
Wirtschafts-, Rechts-, Gesellschafts- und Sozialwissenschaften
Energie und Umwelt
Verkehr und Mobilität
Optik und Mikrosystemtechnik
Stadtentwicklung und Bautechnik

Leistungen

  • Veranstaltungen
  • Informationsmaterial
  • Forschungsfinanzierung
  • Förderung internationaler Zusammenarbeit

Letzte Änderung: 22.12.2011