Zurück zur Suche

Prof. Dr. Annette Grüters-Kieslich

Prof. Dr. Annette Grüters-Kieslich

Fachgebiet

  • Pädiatrische Endokrinologie
Forschungsschwerpunkte/Projekte

Mol. Pathogenese seltener angeborener Entwicklungsstörungen endokriner Systeme

Pathophysiologie u. Behandlung seltener Adipositasformen im Kindesalter

Transkriptionelle u. epigenetische Regulation v. entwicklungsbiologisch wichtigen Genen u. Untersuchung der Struktur/Funktionsbeziehung v. G-Protein gekoppelten Rezeptoren

Publikationen

147

Vita

seit 2008

Dekanin Charité

2004

Berufung C4-Prof. f. Päd. Endokr.

seit 2003

Lt. Inst. f. Exp. Päd. Endokr., Charité

1998

Berufung C3-Prof. f. Päd. Endokr. Med. Fak. HU Berlin

1982

Prom.

1980

App.

 

Stud. U Bonn/FU Berlin

geb. 1954

Das Projekt wurde unterstützt durch