Zurück zur Suche

Prof. Dr. Ottmar Edenhofer

Prof. Dr. Ottmar Edenhofer

Fachgebiet

  • Ökonomie des Klimawandels
Forschungsschwerpunkte/Projekte

Ökonomie der Klimastabilisierung

Soziale Kosten-Nutzen-Analysen

Nachhaltigkeitstheorie

Theorie des Wirtschaftswachstums

Vita

SEIT 2012

Direktor des Mercator Research Institute on Global Commons and Climate Change (MCC)

seit 2008

Co-Chair im Weltklimarat (IPCC), Arbeitsgruppe III

seit 2008

Prof. für die Ökonomie des Klimawandels, TU Berlin

seit 2007

stellv. Dir. Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK)

seit 2005

Chefökonom des PIK

1999

Promotion, TU Darmstadt

1987

B.A., Hochschule für Philosophie München

1987

Diplomvolkswirt, LMU München

geb. 1961

Das Projekt wurde unterstützt durch